03 November 2016

Rezension: "Winterblues" von Hedy de Winther



Das Buch

"Winterblues: Drei-Gänge-Menü inklusive " von Hedy de Winther - Reihe: Lovestory mit Genussfaktor - 183 Seiten


Handlung

Die Geschichte rund um Isaak und Trudi geht weiter. Sie sind eigentlich sehr glücklich miteinander und lieben sich aus tiefstem Herzen, doch dann eskaliert ein Streit vor Weihnachten. Zeigt ihnen, dass sie doch in vollkommen anderen Welten leben und andere Einstellungen vom Leben haben. Können Sie die Differenzen gemeinsam überwinden? Oder bedeutet es das Aus der großen Liebe?


Meine Meinung

Wie immer ist der Schreibstil von Hedy de Winther flüssig und in schöner Sprache, man kommt sehr schnell voran. Isaak und Trudi sind so symphytisch wie eh und je, mir gefällt wie Trudi für ihre Sache einsteht und sich nicht unterkriegen lässt. Isaak treibt es ganz schön auf die Spitze und es ist schön, dass sie ihn in seine Schranken weist. Wieder leidet, fühlt und bangt mit den beiden mit. Was mich sehr gefreut hat, ist dass auch Elias, Trudis Bruder, wieder seine Rolle in diesem Buch bekommen hat. 

Eine gefühlvolle, romantische Fortsetzung perfekt für die Vorweihnachtszeit. Jeder der den ersten Teil mochte, wird auch diesen Teil lieben. Mir persönlich hat „Winterengel“ eine Spur besser gefallen, das liegt aber daran, dass ich Fortsetzungen, in welchen es schon ein Happy End gegeben hat, nicht so sehr mag. 

Humorvolle Szenen, eine Prise Erotik und ein schönes Happy End runden den Roman perfekt ab.
Als Bonus gibt es, wie auch schon im ersten Teil, das Weihnachtsmenü zum Nachkochen und eine Bonusstory der beiden am Ende des Buches. 

Der Roman ist zwar in sich abgeschlossen, ich empfehle trotzdem im Vorfeld „Winterengel“ zu lesen.


Fazit

Ein wunderschönes Buch für alle die wissen möchten wie die Geschichte mit Isaak und Trudi weitergeht.  Ein Vögelchen hat mir gezwitschert, dass auch Elias seine eigene Geschichte bekommt, auf diese freue ich mich jetzt schon!

Vielen lieben Dank an Hedy de Winther für das Rezensionsexemplar!



Kommentare:

  1. Hallo Luna,
    du hast aber auch schon zwei anscheinend tolle Bücher gelesen, die ganz viel Weihnachtsfeeling und Liebe mich sich bringen. ;-)
    Ich vermerke mir diese gleich einmal, denn bis eben waren sie mir unbekannt.
    Liebe Grüße, Hibi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Hibi,
      Ja ich hatte das Glück sie vorablesen zu dürfen. Ab 4.11. kann man sie kaufen. Wirklich empfehlenswert!

      Lg Luna

      Löschen
  2. Hallo Luna,
    derzeit schaue ich mich gerade etwas nach Weihnachtsbüchern um, weil ich mich in diesem Jahr auch mit der ein oder anderen Geschichte ein wenig in vorweihnachtliche Stimmung begeben möchte. Deine Rezension spricht mich gerade sehr an. Das Buch könnte mir gefallen. Vielen Dank für diese Buchempfehlung.

    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen lieben Kommentar, freut mich dass dir meine Rezension zusagt:)
      Ich finde Weihnchtsbücher gehören in dieser Jahreszeit einfach dazu :)

      Liebe Grüße
      Luna

      Löschen
  3. Hey Luna,

    das Buchcover gefällt mir aber auch sehr gut. Es hat so ein bisschen weihnachtliches und gefühlvolles Feeling. Ich kenne diese Reihe zwar nicht, aber sie hört sich insgesamt ganz schön an gerade für die kalte Jahreszeit.

    Liebe Grüße,
    Ruby

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ruby,

      ja ich finde das Cover auch sehr gelungen :)

      Liebe Grüße
      Luna

      Löschen
  4. Oder vielleicht kommen doch zwei neue Bücher auf meine Liste..? :D
    Ich merke gerade wie diese immer länger wird.. :'D
    Das Buch hört sich auf jeden Fall sehr schön an und die Buchcover sehen einfach so schön aus.. :) Da bekommt man direkt ein richtiges Weihnachtsfeeling..

    Liebe Grüße,
    Maja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann kannst du wenigstens jetzt schon anfangen mit den Weihnachtsbüchern und hast im Dezember trotzdem noch welche zum lesen :)

      Liebe Grüße
      Luna

      Löschen