07 März 2017

Rezension: "Kalte Nächte Warme Herzen" von Sarina Bowen


Das Buch

"Kalte Nächte Warme Herzen" von Sarina Bowen | 269 Seiten 
 eBook: 2,99 € | Taschenbuch: 12,00 € | erschienen am 31.01.2017


Klappentext

Er kann sie nicht haben. Und er kann niemandem sagen wieso.

Ski Champion Dane „Danger“ Hollister geht keine Beziehungen ein, seine Gründe dafür hält er allerdings geheim. Der Fluch, den er von seiner Mutter geerbt hat, wird ihn irgendwann alles kosten: Seinen Platz im olympischen Ski Team, seine Sponsoren und seine Fähigkeit, in Höchstgeschwindigkeit einen Berg runter zu rasen.

Country Girl wider Willen, Willow Reade, trifft Dane durch puren Zufall. Ihr ins Schleudern geratener Pick-up Truck drängt ihn während eines Schneesturms von der Straße. Während sie gemeinsam über Nacht in seinem Jeep gestrandet sind, kommen sich die beiden einsamsten Menschen in Vermont näher, als sie gedacht hätten.

Und doch kann keiner von beiden absehen, wie sehr ihr kleines Zusammentreffen nicht nur Danes erschreckendes Geheimnis gefährdet, sondern auch Willows vorläufigen Frieden, den sie mit sich und ihren Entscheidungen geschlossen hat. Nur gegenseitiges Vertrauen und Verstehen kann ihren Schmerz beenden und ihnen eine hart erkämpfte Chance auf Liebe bringen. (Quelle: Amazon) 


 Meine Meinung

Sarina Bowen weiß einfach wie man schreibt und das beweist sie wieder einmal in ihrem neusten Roman. Ab der ersten Seite war ich von der Geschichte angetan.

Sie hat zwei wundervolle, authentische Charaktere erschaffen, die durch ihre Fehler und ihre Vergangenheit wie aus der Realität gerissen wirken. Willow ist eine starke Persönlichkeit, die im Moment vom Pech verfolgt wird. Durch ihren Exfreund lebt sie jetzt an einem Ort, den sie nicht besonders mag, in einem Haus das ihr nicht besonders gefällt. Doch sie kommt da nicht raus, denn um ihre Finanzen steht es mehr als schlecht. Schon in ihrer Kindheit hatte sie es alles andere als leicht und trotzdem ist sie ein lebensfroher Mensch mit einem großen Herzen.
Dane könnte so glücklich sein, er ist ein richtig großes Tier im Schisport, gewinnt ein Rennen nach dem Nächsten. Doch das kann er alles nicht genießen, die Angst, dass ihn sein Schicksal einholt ist einfach viel zu groß. Er lässt niemanden an sich ran, zieht lieber die Einsamkeit vor. Keiner soll wegen ihm leiden.

Dadurch, dass man erst spät erfährt was Dane’s großes Geheimnis ist, wird richtig Spannung aufgebaut. Man fühlt und leidet mit ihm mit, und kann die Beweggründe für sein Verhalten verstehen.
Die gesamte Handlung ist sehr gelungen, es kam vieles überraschend und es gab keine Spur von Langeweile. Ganz im Gegenteil, hätte ich nicht so spät am Abend angefangen zu lesen, hätte ich es in einem Rutsch durchgehabt.

Die erotischen Szenen wurden perfekt in das Buch integriert und bleiben, wie es auch sein soll, zweitrangig.

Freut euch auf ein Buch voller Gefühle und Emotionen, mit der perfekten Menge an Humor.


Fazit

Ein wundervoller, gefühlvoller Roman, der mitten ins Herz trifft. Eine mitreißende Handlung, symphytische Charaktere und ein wundervolles Happy End sorgen dafür, dass man das Buch mit einem Lächeln aus der Hand legt. 


Vielen Dank an Michael Drecker für das Rezensionsexemplar!

Kommentare:

  1. Hey Luna <3
    Mal wieder eine sehr schöne Rezension von dir!
    Von dem Buch habe ich bi jetzt noch gar nichts gehört. Es klingt aber echt gut!

    Liebe Grüße,
    Myri :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Myri,

      Ich zuvor auch nicht, der Übersetzer hat sich bei mir gemeldet und gefragt ob ich es rezensieren möchte.
      Es ist auch wirklich gut:)

      Liebe Grüße Luna

      Löschen
  2. Hey Luna,

    das hört sich nach einer wirklich schönen und vor allem gefühlvollen Geschichte an, wenn mir auch das Cover nicht so wirklich zusagt.
    Ich denke trotz allem, dass ich in dieser mich auch mit viel Freude fallen lassen könnte.

    Vielen Dank für deine tolle Rezi. :)

    Liebe Grüße,
    Ruby

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Ruby,

      Ja ich kann dir das Buch wirklich empfehlen, war sehr positiv überrascht :)

      Liebe Grüße Luna

      Löschen