24 Januar 2017

Rezension: "Bourbon Kings" von J. R. Ward


Das Buch

"Bourbon Kings" von J. R. Ward | Bourbon Kings #1 | Verlag: LYX 
Paperback: 12,90€ | eBook: 9,99€ | 528 Seiten | erschienen am 3.1.2017


Klappentext

Seit Generationen geben die Bradfords in Kentucky den Ton an. Der Handel mit Bourbon hat der Familiendynastie großen Reichtum und viel Anerkennung eingebracht. Doch hinter der glänzenden Fassade verbergen sich verbotene Liebschaften, skrupellose Machtspiele, Verrat, Intrigen und skandalöse Geheimnisse ... (Quelle: LYX)


Meine Meinung

Ich habe schon sehr viel Gutes über dieses Buch und auch über die Autorin gehört, dementsprechend hoch waren meine Erwartungen. Ich wurde nicht enttäuscht, dieses Buch ist einfach genial.

Es geht um die Familie Bradford und ihre vielen Geheimnisse, Intrigen und Liebschaften. Durch den Handel mit Bourbon sind sie reich geworden und haben sehr viel Macht erlangt. Doch es geht nicht mit immer mit rechten Dingen zu und genau das droht jetzt aufzufliegen. Die Familie steht vor einer Katastrophe und es liegt an Lane diese zu verhindern und die Familie zusammenzuhalten.

Die Hauptprotagonisten in diesem Buch sind Lizzie und Lane. Vor 2 Jahren hat Lane Lizzies Herz gebrochen, als er eine Andere geheiratet hat und einfach nach New York abgehauen ist. Jetzt ist er zurück und will um Lizzie kämpfen, doch das ist gar nicht so leicht, denn Lizzie hat sich geschworen, sich nie wieder auf ihn einzulassen und dann ist da auch noch seine Ehefrau, die ihm das Leben schwer macht.

Der Einstieg in das Buch fällt nicht ganz so leicht, da viele verschiedene Charaktere integriert sind und man etwas braucht bis man einen Durchblick hat. Alle Figuren wirken authentisch und echt, dies macht sie sehr besonders. Wie schon erwähnt gibt es Lizzie, sie ist Landschaftsarchitektin und bei den Bradfords angestellt. Sie ist ganz anders als die Frauen der Highsociety, sie kann richtig anpacken und hat sich alles im Leben selber erarbeitet. Sie ist wunderschön und selbstbewusst und doch hat sie eine Schwäche: Lane. Daneben gibt es noch die Geschwister von Lane, Edward und Gin. Edward ist der Älteste der Geschwister und hat einen schweren Schicksalsschlag hinter sich, seither ist er nicht mehr der selbe innerlich wie äußerlich. Er gehört definitiv zu den Guten. Bei Gin bin ich mir da nicht so sicher, sie ist die typische verwöhnte Göre, der Reichtum wichtiger ist als alles andere und dennoch tat sie mir immer wieder leid, denn auch sie hatte es alles andere als leicht. Der Vater der Familie ist durchtrieben und gierig nach Macht, nichts Anderes zählt für ihn. Daneben gibt es auch noch viele weitere Charaktere wie Sam, der Anwalt, mit dem Gin immer wieder mal etwas am Laufen hat oder Sutton, die Tochter des Konkurrenzunternehmens. 

Hat man in die Geschichte hineingefunden, fesselt sie einen und man will das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen. Es ist eine verstrickte Südstaatenstory voller Überraschungen und Skandale, die nie an Spannung verliert. Nach der Reihe werden alte Geheimnisse aufgedeckt und immer wieder kommen neue Intrigen dazu. Drama pur!

Ich bin wirklich begeistert von diesem Buch und kann es nur empfehlen. Am liebsten würde ich jetzt schon wissen wie es weitergeht, ich kann den nächsten Teil kaum erwarten.

Das Cover gefällt mir sehr gut, passt perfekt zur Geschichte und ist ein Blickfang im Regal.


Fazit

Ein spannendes Buch voller Intrigen, Geheimnisse und Liebschaften! Klare Leseempfehlung!  


Vielen Dank an den LYX Verlag für das bereitgestellte Rezensionsexemplar! 


Vorschau


Bourbon Sins

erscheint am 28.6.2017




Bourbon Lies

erscheint am 24.11.2017


[Wenn ihr auf die Cover klickt, kommt ihr direkt zum Klappentext]



Kommentare:

  1. Klingt ja richtig gut! Ich bin die ganze Zeit am überlegen ob ich es lesen soll, weil es schon mega interessant klingt und ich die ganze Zeit an Gossip Girl denken muss, nur war ich erst so abgeschreckt, weil es bei uns in der Erotik steht und das letzte Erotikbuch einfach so schrecklich war .. aber wenn es da um mehr als nur "wir vögeln jetzt alle zehn Seiten" geht, dann schaue ich mir das glaube ich doch mal an. :)
    jofthewolves.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist auch richtig gut :) Erotik kommt schon vor, ist aber eher Nebensache. Im Vordergrund steht die Story!

      Löschen
  2. Hey!
    Das Buch lese ich zurzeit und ich liebe es! Ich stimme dir vollkommen zu, dass man zu Beginn so seine Schwierigkeiten hat.
    Aber freut mich total, dass dir das Buch so gut gefallen hat!

    Liebe Grüße,
    Myri

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Myri,

      Schön, dass dir das Buch auch so gut gefällt :) Bin schon gespannt auf deine Rezi.
      Liebe Grüße Luna

      Löschen
  3. Huhu Luna :)

    Eine echt tolle Rezension *-*
    Ich habe zwar schon ein paar Rezis von dem Buch gelesen, war aber immer unschlüssig ob ich es auf meine Wuli schreiben soll oder nicht, aber dank deiner Rezi hat es jetzt den Sprung auf die Wuli geschafft :)

    LG
    TE

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)

      Danke :*
      Es freut mich sehr, dass ich dich für dieses Buch begeistern konnte :)

      Liebe Grüße Luna

      Löschen
  4. Hey meine Liebe,

    um dieses Buch bin ich tatsächlich auch eine Weile herumgelaufen und habe mich dann schlussendlich doch dagegen entschieden. Hmm….vielleicht sollte ich doch nochmal zugreifen, ich werde mal darüber nachdenken. Derzeit bin ich allerdings erst mal soooo voll mit Büchern die ich noch lesen sollte. *g* Darunter auch einige von meinen Lieblingsautoren, darunter die neue Reihe von Sarah Morgan *verliebt*

    Liebe Grüße,
    Ruby

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey liebe Ruby,

      Ich kenn das, so viele gute Bücher, so wenig Zeit. Ja das neue von Sarah Morgan steht auch schon auf meiner Wunschliste:)

      Liebe Grüße Luna

      Löschen
  5. Hey
    Das Buch habe ich auch schon gelesen. Anfangs habe ich etwas gebraucht, um in die Geschichte zu kommen. Doch nach etwa 10 Kapiteln war ich komplett gefangen.

    Ich kann dir die Black Dagger Reihe empfehlen!

    Liebe Grüße,
    Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Lena,

      Ja ging mir auch so, weil es so viele verschiedene Charaktere gibt. Man braucht ein bisschen bis man einen Überblick hat.

      Danke, hab schon gehört, dass die Reihe gut sein soll :)

      Liebe Grüße
      Luna

      Löschen
  6. Hallihallo! 😊
    Sehr schön geschriebene Rezi! 😍 Genau wie bei Myri muss ich sagen, dass ihr es mir wirklich nicht leicht macht, vernünftig mit meinem Geld umzugehen. 😑😂
    Deine Rezi hat auch wieder dazu beigetragen, dass ich es unbedingt lesen will..👌

    Liebe Grüße,
    Marie. 😘❤

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Marie :)

      Vielen Dank :* Haha, aber bei diesem Buch lohnt sich der Kauf wirklich, also vernünftig angelegtes Geld ;)

      Liebe Grüße
      Luna <3

      Löschen
  7. Schäne Rezi! Klingt gut! Ich liebe Intrigen in Bücher :)

    Liebe Grüße,

    Andreea
    http://andreealiest.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Andreea!

      Vielen Dank! Wenn du Intrigen liebst, ist dieses Buch genau das richtige für dich :)

      Liebe Grüße

      Löschen
  8. Hallo liebe Luna,

    schön, dass dir das Buch gefallen hat. J.R. Ward ist meine absolute Lieblingsschriftstellerin und ich bin schon auf die weiteren Bände gespannt.

    Viele Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey liebe Bianca,

      Ja ich freu mich schon auf die weiteren Bände, will unbedingt wissen wie es weiter geht.

      Liebe Grüße Luna

      Löschen